Ist es dekadent, neben Flüchtenden Urlaub zu machen?

Urlaub - 1

Diskussion zu “Ist es dekadent, neben Flüchtenden Urlaub zu machen?”

  1. Wenn man Dekadenz negativ als einen Sittenverfall oder einen Niedergang der Kultur sieht, dann kann man es schon als dekadent bezeichnen, wenn sich Europäer am griechischen Strand sonnen, während Schlauchboote voller Geflüchteter und halb Ertrunkener an Land geschwämt werden. Aber wäre es nicht dekadenter, gerade wegen den Geflüchteten nicht in die Region zu reisen. Damit würden wir nicht nur eine räumliche, sondern auch eine geistige Abgrenzung zu dem Thema aufbauen. Wenn jemandem die Probleme anderer unwichtig sind un er diese sogar meidet, ist das in meinen Augen weit aus dekadenter!

Schreibe einen Kommentar